Die Zimmer

aristokratischen komfort für sie!

Das Schlosshotel umfasst heute 18 Doppelzimmer sowie 2 Suiten, mit Möglichkeiten für weitere Zustellbetten in den meisten Zimmern. Sie sind alle mit Bad, Minibar, Internetzugang per Kabel oder Wifi sowie einem Safe ausgestattet.

 

 

 

 

 



die zimmer "gaja"

Die 4 Zimmer „Gaja“, benannt nach dem kleinen Fluss der nicht weit vom Schloss entfernt fließt, befinden sich im Erdgeschoß des linken Flügels. 

 

 

 

 



die zimmer "bakony" und "vértes"

In den Gebäudeflügeln der ersten Etage befinden sich Mansardenzimmer ( 6 „Bakony“ Zimmer links und  4 Zimmer „Vértes“ rechts) die zusätzlich mit einer Klimaanlage ausgestattet sind. Die Namen entstammen kleiner Bergketten der Umgebung.

 

 

 


Die zimmer "daisy" und "pista"

Im Erdgeschoss des rechten Flügels trägt eine Suite den Namen der Großmutter des jetzigen Betreibers, „Daisy“. Dieses Zimmer wird besonders gern von Jungverheirateten gebucht, da es über ein großes Himmelbett verfügt. - Die beiden Zimmer „Pista“ sind nach seinem Vater benannt. „Pista“ ist im Ungarischen die Abkürzung von István (Etienne). Der kleine Salon der Suite „Pista 2“ ist übrigens der einzige Raum des Schlosses, bei dem man an der Decke ein Fresko hat restaurieren können.

 

Jetzt buchen!

 

Buchung

Bestpreis Garantie

Haben Sie einen besseren Preis auf einer anderen Webseite gefunden?

Klicken Sie hier